Tiktok-Werbung

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu TikTok-Werbung: Wie Sie Anzeigen schalten, welche Anzeigenformate Ihnen zur Verfügung stehen und wie Sie erfolgreiche Kampagnen gestalten.

Avik Dutta
June 29, 2023
12 min read

Dieses Thema

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Table of Contents

Was ist TikTok-Werbung?

Vielleicht haben Sie das schon einmal gefragt: „Wie funktioniert eigentlich TikTok-Werbung?”, „Welche Vorteile bietet TikTok-Werbung?” oder „Was ist die beste TikTok-Werbestrategie?” Wenn ja, dann sind Sie hier goldrichtig – am Ende dieses Beitrags werden Sie ein klareres Bild von diesem Thema gewonnen haben.

Kurz gesagt: TikTok ist eine Social-Media-Plattform, auf der Nutzer 15-Sekunden-Videos mit Musik und anderen Spezialeffekten erstellen, ansehen und teilen können. TikTok ist vor allem bei jüngeren Nutzern sehr beliebt und hat den Ruf, eine Plattform für kreative und unterhaltsame Inhalte zu sein.

Mit TikTok-Werbung können Unternehmen ihre Produkte oder Services auf der Plattform bewerben, indem sie gesponserte Inhalte erstellen, die in den Feeds der Nutzer erscheinen. Mit mehr als einer Milliarde aktiver Nutzer weltweit ist TikTok-Werbung ein äußerst attraktiver Kanal zur Steigerung der Markenbekanntheit und des Kundeninteresses einer jungen, technikaffinen Zielgruppe.

Formen der TikTok-Werbung

Es existiert eine Vielzahl von TikTok-Werbeformaten, aus denen Sie je nach Ihrem Kampagnenziel wählen können. Werfen wir also einen Blick auf die unterschiedlichen TikTok-Anzeigenformate:

1. In-Feed-Ads

In-Feed-Anzeigen erscheinen im Feed des Nutzers, ohne dessen Nutzererfahrung zu beeinträchtigen. Die Anzeigen können bis zu 60 Sekunden lang sein und verfügen über eine CTA-Schaltfläche. Wie andere Beiträge im Feed können Nutzer auch In-Feed-Ads liken, kommentieren oder teilen.

Anzeigenspezifikationen:

  • Seitenverhältnis: 9:16, 1:1 oder 16:9

  • Unterstützte Dateitypen: .mp4, .mov, .mpeg, .3gp oder .avi

  • Videoauflösung: mindestens 540*960px, 640*640px oder 960*540px

  • Videodauer: 5–60 Sekunden (ideale Dauer: 9–15 Sekunden)

In-feed ads

2. Brand-Takeover

Brand-Takeover-Anzeigen sind dynamische oder statische Vollbildanzeigen. Sie werden sofort nach dem Öffnen von TikTok eingeblendet. Diese Anzeigen sind in der Regel drei bis fünf Sekunden lang und sollen Aufmerksamkeit erregen sowie eine sofortige Reaktion bewirken. Dieses Anzeigenformat ist wirklich clever, wenn Ihr Ziel ist, Bekanntheit und/oder Umsatz zu steigern. Wichtig ist jedoch: TikTok-Benutzern wird nur eine Brand-Takeover-Anzeige pro Tag angezeigt.

Anzeigenspezifikationen:

  • Seitenverhältnis: 9:16, 1:1 oder 16:9

  • Unterstützte Dateitypen für Bilder: JPG oder PNG

  • Unterstützte Dateitypen für Videos: .mp4, .mov, .mpeg, .3gp oder .avi

  • Videodauer: 3–5 Sekunden

Brand Takeover

3. TopView

Ähnlich wie Brand-Takeover dienen TopView-Ads vor allem der Erhöhung der Markenbekanntheit. Dies geschieht, indem sie die wichtigsten Werbeflächen von TikTok belegen. Als Video-First-Anzeigenformat werden sie als erster In-Feed-Post drei bis fünf Sekunden nach dem Öffnen der App einblendet. Diese Anzeigen können bis zu 60 Sekunden dauern und es werden keine anderen Inhalte angezeigt, die um Aufmerksamkeit des TikTok-Nutzenden konkurrieren. Aus diesem Grund ist ihre Wirkung sehr fesselnd und immersiv. Wenn Sie den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke steigern möchten, sind TopView-Anzeigen eine hervorragende Option, mit spannendem Storytelling neue TikTok-Nutzer zu erreichen.

Anzeigenspezifikationen:

  • Seitenverhältnis: 9:16, 1:1 oder 16:9

  • Unterstützte Dateitypen: .mp4, .mov, .mpeg, .3gp oder .avi

  • Videoauflösung: mindestens 540*960px, 640*640px oder 960*540px

  • Videodauer: maximal 60 Sekunden

4. Branded-Hashtag-Challenge (BHC)

Die BHC ist ein weiteres wichtiges Video-Sharing-Format. Diese Anzeigen fordern die TikTok-Nutzer auf, Videos unter Verwendung eines bestimmten Hashtags zu erstellen und bei Online-Trends oder Gewinnspielen mitzumachen.

BHCs eignen sich hervorragend zur Steigerung von Interaktionen und Markenbekanntheit. Darüber hinaus können sie zu Erstellung nutzergenerierter Inhalte (User-Generated-Content, UGC) motivieren. Wenn Sie einen genaueren Blick darauf werfen möchten: Klicken Sie einfach auf das Banner und besuchen Sie die Hashtag-Challenge-Seite. Dort sind alle Videos mit gebrandeten Hashtags aufgelistet, damit sich die Nutzer ein besseres Bild von dieser beliebten Werbeform machen können.

Anzeigenspezifikationen:

  • Seitenverhältnis: 9:16, 1:1 oder 16:9

  • Unterstützte Dateitypen: .mp4, .mov, .mpeg, .3gp oder .avi

  • Videodauer: 12–15 Sekunden

  • Zeichenbegrenzung für Hashtags: Maximal 70 englische Zeichen (18 englische Zeichen sind ideal)

5. Branded-Effects

Sogenannte Effekte sind eine der beliebtesten Ausdrucksformen auf TikTok. Sie ermöglichen die Erstellung von Videoinhalten mit einzigartigen, anpassbaren Filtern und visuellen Effekten.

Durch gebrandete Effekte können TikTok-Nutzer mit Ihrer Marke interagieren und sich spielerisch mit ihr beschäftigen, z. B. indem sie Make-up-Stile ausprobieren. So erleben sie Ihre Marke auf eine faszinierende neue Art und Weise.

Die Anzeigen lassen sich mit dem benutzerdefinierten Filter von TikTok anpassen und können bis zu 10 Tage lang aktiv geschaltet bleiben. Ähnlich wie die BHCs triggern Branded-Effects den Co-Creation-Effekt der Plattform und steigern so das Nutzerengagement.

6. Spark-Ads

Das Mantra von TikTok – „Schalten Sie keine Werbung, erstellen Sie TikToks” – wird mit Spark-Ads Realität. Spark Ads sind der richtige Weg, wenn Sie UGC oder organische Inhalte einsetzen möchten.

Mit diesem Anzeigenformat können Sie organisch in TikTok-Beiträgen werben. Im Gegensatz zu herkömmlicher Werbung werden bei Spark-Ads echte TikTok-Konten, die authentische Posts erstellen, genutzt. Auf diese Weise werden Social-Marketing- und Paid-Content-Strategien kombiniert, um Ihre organische Präsenz zu stärken.

TikTok-Nutzer können Ihr Markenprofil besuchen, indem sie nach links wischen bzw. auf den Namen des Ad-Handles oder auf das Profilbild der Anzeige klicken.

Anzeigenspezifikationen:

  • Keine Einschränkungen in Bezug auf das Videoverhältnis, die Auflösung, den Dateityp, die Videodauer oder die Dateigröße

Spark Ads

So werben Sie auf TikTok

Damit Sie auf TikTok werben können, müssen Sie ein Konto auf der Plattform erstellen und eine Kampagne im TikTok Ads Manager einrichten.

Nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben, folgen Sie diesen Schritten:

Schritt 1: Ein Werbeziel basierend auf Ihren Unternehmenszielen auswählen

Wenn Sie sich beim TikTok Ads Manager angemeldet haben, klicken Sie auf „Anzeige erstellen” und wählen ein Kampagnenziel aus. TikTok kennt acht Ziele, die nach ihrer Position im Advertising-Funnel kategorisiert sind:

  • Awareness

    • Reichweite: Spielen Sie Ihre Anzeige einer maximalen Anzahl von Personen aus

  • Consideration

    • Traffic: Leiten Sie Besucher zu einem Ziel auf Ihrer Website oder in Ihrer App weiter

    • Videoaufrufe: Mehr Aufrufe und Interaktionen mit Ihren Videoanzeigen

    • Leadgenerierung: Für Ihr Unternehmen oder für Ihre Marke

    • Community-Interaktionen: Erzielen Sie mehr Follower oder Profilbesuche

  • Conversions

    • App-Promotion: Motivieren Sie mehr Nutzer dazu, Ihre App zu installieren und sich damit zu beschäftigen

    • Website-Conversions: Fördern Sie gewinnbringende Aktivitäten auf Ihrer Website

    • Produktverkäufe: Verkaufen Sie Produkte über Ihren TikTok-Shop, Ihre Website und Ihre App

select an advertising objective based on your goals

Schritt 2: Kampagnenname und Budget festlegen

Nachdem Sie das Ziel ausgewählt haben, fügen Sie den Namen Ihrer Kampagne hinzu. TikTok fügt standardmäßig einen Kampagnennamen ein, der auf dem Ziel und der Dauer basiert.

Um eine Budgetobergrenze für die gesamte Kampagne festzulegen, können Sie ein „tägliches” Budget oder ein Budget für die gesamte Kampagnenlaufzeit definieren („Lifetime”). Darüber hinaus können Sie Budgets für einzelne „Anzeigengruppen” festlegen.

Klicken Sie abschließend auf „Weiter”, um die Anzeigengruppen zu konfigurieren.

name your campaign and define a budget

Schritt 3: Anzeigenplatzierung auswählen

Als Nächstes müssen Sie entscheiden, wo Ihre Anzeigen in den TikTok-Apps erscheinen sollen.

Sie können die Apps manuell auswählen oder die Platzierung auf den verschiedenen Plattformen TikTok überlassen, sodass Sie optimale Ergebnisse erzielen. Hier die Details im Überblick:

  • TikTok (einschließlich Suche): In-Feed-Anzeigen im „Für dich”-Feed (und der Suche)

  • Pangle: Zielgruppen-Netzwerk von TikTok

  • Global App Bundle (einschließlich Resso): Mehrere Anzeigenformate auf Nicht-TikTok-Apps

choose your ad placements

Schritt 4: Zielgruppen-Targeting festlegen

Im nächsten Schritt legen Sie fest, wer Ihre Anzeigen sehen soll. Dies geschieht auf der Grundlage bestimmter Attribute, zum Beispiel:

  • Demografische Merkmale

  • Sprachen

  • Standorte

  • Alterskohorten

  • Geschlechter

  • Interessen und Aktivitäten

  • Geräte-Attribute

Sie können auch benutzerdefinierte und Lookalike-Zielgruppen ansprechen. Beachten Sie jedoch, dass einige Platzierungen die Anzeigenschaltung nur an bestimmten Orten unterstützen.

define the audience targeting

Schritt 5: Budget- und Zeitplanung

Als Nächstes müssen Sie ein Tages- oder Laufzeitbudget für Ihre Anzeigengruppe festlegen. Geben Sie den Gesamtbetrag an, den Sie für die Anzeigenschaltung auszugeben bereit sind. Legen Sie außerdem die Dauer der Kampagne fest und bestimmen Sie, ob die Anzeigen nur zu bestimmten Tageszeiten geschaltet werden sollen – dem sogenannten Dayparting.

set your budget and schedule

Schritt 6: Gebots- und Optimierungsstrategie wählen

Anschließend wählen Sie Ihre Gebotsstrategie und Ihr Optimierungsziel. Die Abrechnung erfolgt auf der Grundlage dieser Konfiguration, d. h., wie viel Sie für eine bestimmte Aktion zu zahlen bereit sind.

Der TikTok Ads Manager unterstützt derzeit folgende Gebotsstrategien:

  • Bid cap: Die Gebotsobergrenze deckelt die durchschnittlichen Kosten pro Ergebnis

  • Cost cap: Die Kostenobergrenze gibt dem System einen durchschnittlichen Preis pro Ergebnis vor, der erreicht werden sollte

  • Lowest cost: Nutzt das verfügbare Budget der Anzeigengruppe, um so viele Ergebnisse wie möglich zu den niedrigstmöglichen Kosten pro Ergebnis zu erzielen

Legen Sie abschließend den Auslieferungstyp (Standard oder beschleunigt) fest. Diese Einstellung bestimmt, wie Ihr Budget ausgegeben wird und wie die Anzeigen innerhalb von 24 Stunden verteilt werden.

Klicken Sie dann auf „Weiter”, um mit dem Hochladen Ihres Anzeigenmotivs fortzufahren.

select the bidding and optimization

Schritt 7: Anzeigenmotiv hochladen

Zum Schluss kommen wir zum Anzeigenmotiv, das ein wesentlicher Aspekt einer erfolgreichen TikTok-Kampagne ist. Jede Anzeigengruppe kann bis zu 20 Anzeigen enthalten.

Sie können die folgenden Anzeigenformate wählen:

  • Videoanzeigen

  • Statische Bildanzeigen

  • Video-Shoppinganzeigen

  • Carousel-Ads

  • Spark-Ads

Sobald Sie Ihre Anzeige eingerichtet haben, zeigt Ihnen TikTok eine Vorschau mit dem Text, dem CTA, der URL und dem Namen. Wenn alles gut aussieht, können Sie Ihre zur Überprüfung einreichen.

TikTok überprüft Ihre Anzeige, bevor sie genehmigt und veröffentlicht wird.

Ein wichtiger Hinweis an dieser Stelle: Vergewissern Sie sich vor dem Hochladen der Anzeige und der Überprüfung, dass Sie den TikTok-Anzeigenrichtlinien und -Leitlinien folgen.

upload your ad creative

TikTok-Werbung: Best Practices

Sie wissen jetzt, wie Sie eine Kampagne auf TikTok einrichten und starten. Im Folgenden finden Sie einige Best Practices zur TikTok-Werbung, damit Sie das Optimum aus Ihrem Budget herausholen:

1. Prägnante Bilder und Sounds verwenden

Bei TikTok dreht sich alles um kreative und aufmerksamkeitsstarke Inhalte. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Anzeige optisch ansprechend ist und darin keine altbackenen Sounds zum Einsatz kommen.

2. Immer mit CTA

Jeder Ihrer Inhalte benötigt eine klare Handlungsaufforderung – damit die Nutzer wissen, was sie als Nächstes tun sollen. Wenn Sie mehr Besucher für Ihre Landingpage gewinnen möchten, sollten Sie einen Call-to-Action (CTA) verwenden, der die Nutzer klar auffordert, Ihre Website zu besuchen. Starke CTAs sind in TikTok-Anzeigen das A und O für die Erhöhung der Conversion-Rate.

3. Relevante Hashtags

Verwenden Sie in Ihrer Anzeige passende Hashtags, damit die Nutzer Ihre Inhalte leichter entdecken können. Beachten Sie aktuelle Content-Trends bei der Erstellung dieser Hashtags – das erhöht die Aufmerksamkeit.

4. Verschiedene Anzeigenformate testen

Beschränken Sie sich nicht nur auf ein bestimmtes TikTok-Anzeigenformat – experimentieren Sie mit verschiedenen Formaten, um herauszufinden, welche davon für Ihr Unternehmen am besten geeignet sind. So könnte zum Beispiel TopView für Ihr Unternehmen durchaus geeignet sein und auch zu Interaktionen führen. Das bedeutet jedoch nicht, dass sich nicht noch mehr Conversions und Interaktionen mit anderen Formaten, z. B. Branded-Effects erzielen ließen. Deshalb: Analysieren Sie die Wahl Ihrer Anzeigenformate sehr sorgfältig.

5. Einsatz von Influencer-Marketing

Ziehen Sie die Zusammenarbeit mit Influencern in Betracht, um eine noch größere Audience zu erreichen und den Erfolg Ihrer Werbekampagne zu maximieren. Wenn Sie mit Influencern aus Ihrer Branche zusammenarbeiten, erzielen Sie möglicherweise bessere Ergebnisse.

6. Organischen Content promoten

Bewerben Sie usergenerierte oder organische Inhalte, um authentische und individuelle Markenerfahrungen mit langfristiger Werbewirkung und verbessertem ROI zu erzielen. Dadurch verbessern Sie Ihr organisches Content-Engagement.

7. Ergebnismonitoring

Überwachen Sie die Leistung Ihrer Anzeigen, um festzustellen, was funktioniert und was weniger gut ankommt. Auf diesem Weg erfahren Sie, wo und welche Anpassungen notwendig sind, um Ihren ROAS zu verbessern.

8. Kreative Best Practices von TikTok berücksichtigen

Es gibt bei TikTok eine Reihe kreativer Best Practices zur Verbesserung der Klickraten (CTRs) und der Gesamtanzeigenleistung. Berücksichtigen Sie diese Tipps bei Ihren Werbekampagnen für optimale Ergebnisse.

Bring Your Campaigns to Market Faster with AI

Beispiele für Tiktok-Werbung

Hier ein paar sehr inspirierende Beispiele für populäre und kreative TikTok-Anzeigen:

1. #BMWeDrive – BHC

Die Premium-Automarke BMW hatte die Absicht, in Südkorea für das Plug-in-Hybridfahrzeug BMW eDRIVE zu werben.

Im Zuge der Kampagne „e-ideal Vibe” kooperierte die Marke mit dem berühmten K-Pop-Musiker Henry.

Ergebnis: Die Kampagne erzielte 45,99 Millionen Videoaufrufe von 3.400 Nutzern und führte zu 6,29 Millionen Interaktionen.

2. #NikeShesBallin — BHC

Im Rahmen einer Partnerschaft zur UEFA-Fußball-Europameisterschaft der Frauen wollten Nike und TikTok die Wahrnehmung von Sportlerinnen verändern – und die Liebe zum Fußball wecken.

Nike nutzte TikTok für Anzeigen, die wie Native-Content wirkten und kooperierte mit 36 TikTok-Creators, um #NikeShesBallin zu lancieren. Die BHC-Kampagne umfasste TopView, Top-Feed, In-Feed- und Spark-Ads in sechs europäischen Schlüsselmärkten.

Ergebnis: Mit 3,6 Milliarden Aufrufen der Hashtag-Challenge auf der Plattform erzielte die Kampagne beeindruckende Resultate – und auch die TikTok-Creator profitierten von hervorragenden Reichweiten.

3. Die TopView-Anzeige von Maybelline New York

Maybelline New York startete die Kampagne mit einem TopView-Ad-Mashup, in dem die Hauptakteure der Kampagne zu sehen waren. Ein großartiges Beispiel dafür, wie TikTok-Anzeigen durch Creator interessant, spannend und TikTok-spezifisch gestaltet werden können.

Ergebnis: Die TopView-Anzeige zeigte einen Anstieg der CTR um 5 % im Vergleich zum Branchen-Benchmark, sowie einen Anstieg der Interaktionsrate um 2 % bei insgesamt über 22 Millionen Aufrufen.

Gute Gründe für Sprinklr

Je ausgereifter Social Advertising wird, desto komplexer die Tools, Plattformen und Prozesse, die zur Verwaltung von Kampagnen und Daten notwendig sind. In Anbetracht der begrenzten werblichen Sichtbarkeit von Marken kann die effiziente Koordination der organischen Marketingaktivitäten zum Problem werden.

Sprinklr, die weltweit einzige Plattform für Unified-CXM (Unified Customer Experience Management), beseitigt diese Probleme und liefert einen umfassenden, einheitlichen und integrierten Überblick. Mit Sprinklr verwalten Sie alle Social-Aktivitäten an einem zentralen Ort. Sie können Budgets automatisch optimieren, Targeting-Chancen maximieren und Berichte konsolidieren.

Interessant sind auch die Möglichkeiten für Werbetreibende:

Kontinuierliche Zusammenarbeit bei exklusiven Produkten

TikTok erweitert sein Werbeangebot kontinuierlich. Durch die Partnerschaft mit Sprinklr erhalten Werbetreibende Zugang zu den neuesten verfügbaren API-Funktionen und damit mehr Chancen zur Kundengewinnung. Werbetreibende gestalten also sowohl die Weiterentwicklung der TikTok-Werbeplattform als auch von Sprinklr Marketing aktiv mit.

KI-gestützte Optimierung

Verbessern Sie die Leistung Ihrer TikTok-In-Feed-Kampagnen mit KI-gestützter Echtzeit-Optimierung. Dabei werden Standard-Kanalmetriken, benutzerdefinierte Berechnungen und Analysen von Drittanbietern miteinbezogen.

Die intelligente Budgetzuweisung ermöglicht Werbetreibenden eine leistungsabhängige dynamische Verteilung von Budgets auf Kampagnen und Anzeigengruppen. Funktionen wie Smart-Bidding ermöglichen die Automatisierung des manuellen Gebotsprozesses, sodass Sie mit geringem Aufwand optimale Ergebnisse erzielen.

Intelligente Regeln

Spielen Sie TikTok-Anzeigen zur richtigen Zeit an die richtige Zielgruppe aus, mit Hilfe externer Signale, die die Kampagnenauslieferung auslösen und steuern. Die intelligenten Regeln von Sprinklr, die sogar die Wetterlage berücksichtigen, bieten Werbetreibenden die Möglichkeit, in Echtzeit auf Ereignisse zu reagieren und Ihren Zielgruppen rechtzeitig relevante Inhalte zu liefern.

Reporting in Echtzeit

Ihnen stehen automatisierte Reporting-Dashboards zur Verfügung, mit deren Hilfe Sie Standard-Kanalmetriken, benutzerdefinierte Berechnungen sowie Analysen von Drittanbietern in Echtzeit einsehen können. Dadurch gewinnen Sie zeitnah Insights, überwachen das Tempo Ihrer Kampagne und können deren Performance mit Benchmarks vergleichen – zur Optimierung Ihrer Werbestrategie.

Darüber hinaus sind diese Reporting-Dashboards in hohem Maße anpassbar, sodass diese Insights auf die individuellen Ziele von Werbetreibenden und ihrer Stakeholder eingehen.

Globale Sicherheitsstandards für alle Nutzer

Erstellen Sie Frameworks, um eine kanalübergreifende und globale Governance mit Berechtigungskontrollen für Anzeigenkonten, Benutzergruppen und Seiten zu gewährleisten – alles über die integrierte Plattform von Sprinklr. Mithilfe der automatischen Anzeigen- und Budgetfreigabefunktionen von Sprinklr stellen Sie außerdem sicher, dass alle Ihre Anzeigen den Markenleitlinien gerecht werden. Das verhindert, dass Kampagnen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, versehentlich freigeschaltet werden.

Unlock your Sprinklr free trial

TikTok-Werbung: FAQs

1. Was kostet Werbung auf TikTok?

Die Werbekosten auf TikTok hängen von einer Reihe von Faktoren ab, z. B. von Ihrer Zielgruppe, dem Anzeigenformat und der Laufzeit Ihrer Kampagne. Zum Einstieg benötigen Sie bei TikTok ein tägliches Mindestbudget von 50 $ auf Kampagnenebene und 20 $ für Anzeigengruppen.

2. Ist TikTok-Werbung effektiv?

TikTok-Werbung kann effektiv sein, wenn Sie bestimmte Zielgruppen erreichen wollen. Vor allem jüngere Demografien sind auf der Plattform aktiv. Der Algorithmus von TikTok ist so konzipiert, dass er Nutzern Inhalte entsprechend ihrer Interessen und ihres Engagements anzeigt. Wenn Ihre Werbung also für eine plattformrelevante Zielgruppe konzipiert ist und ein positives Nutzererlebnis bietet, hat sie definitiv das Potenzial, Ihre Markenbekanntheit und die Anzahl der Interaktionen zu steigern.

3. Wie funktioniert Werbung auf TikTok?

Werbung auf TikTok wird im Feed der App als gesponserter Inhalt in Form von kurzen Videoanzeigen geschaltet. Die Anzeigen können gezielt an definierte Zielgruppen ausgespielt werden, zum Beispiel anhand der Attribute Standort, Alter und Interessen. Generell besteht das Ziel der Werbung auf TikTok darin, die Nutzer zu aktivieren und zu einer konkreten Handlung zu bewegen, z. B. zum Besuch Ihrer Website oder zum Kauf eines Produkts.

4. Welches TikTok-Anzeigenformat ist am effektivsten?

Welches Anzeigenformat für Ihr Unternehmen am effektivsten ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab – von Ihrer Zielgruppe, der Art des Produkts oder der Dienstleistung, für die Sie werben, und ob Ihre Inhalte bei der Zielgruppe Anklang finden. Experimentieren Sie mit verschiedenen Anzeigentypen, um zu testen, welche für Ihr Unternehmen am effektivsten sind.

Plan, execute, and optimize your social media advertising with Sprinklr Social Advertising

Frequently Asked Questions

The cost of advertising on TikTok can vary depending on a number of factors, such as your target audience, the specific ad format you choose, and the length of your ad campaign. For starters, TikTok requires a minimum budget of $50 at the campaign level and $20 at the ad-group level per day.

ähnliche Produkte

Sprinklr Marketing
Sprinklr Marketing-Plattform

Related Topics

Social-Media-MarketingSocial-Media-WerbungContent-Marketing

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ein Mitarbeiter von Sprinklr wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Entdecken Sie, wie eine einheitliche Strategie Sie dabei unterstützen kann, Ihre Kunden zufriedener zu machen.

Kontaktieren Sie uns noch heute und erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre individuellen Geschäftsanforderungen.

Demo anfordern

Willkommen zurück,

Sie brauchen keine Formulare auszufüllen – Sie sind startklar.

Loading...
Loading...Loading...
Loading...Loading...
Loading...Loading...
Loading...Loading...
Loading...Loading...
Loading...Loading...
Loading...Loading...
Loading...Loading...
  • Supplier Code of Conduct
  • Datenschutz
  • Datenschutz
  • Do Not Sell or Share My Info
  • Cookie-Einstellungen
  • Modern Slavery Statement
  • Index Egalité
  • Nutzungsbedingungen